Abmahnung für Dirk Vorderstraße – ich wurde abgemahnt [Update]

Abmahnung
Foto: Abmahnung, Urheber: Dirk Vorderstraße, Lizenz: CC BY 3.0

Anfang März wurde ich abgemahnt. Dazu gibt es nun gute Neuigkeiten und ich bin meinen treuen Lesern ein Update schuldig.

Der Anwalt des Anwalts scheint mittlerweile zu schweigen, denn der ach so gebetroffene Anwalt selbst hat sich nun höchstpersönlich erbarmt, die aus meiner Sicht völlig unberechtigte Abmahnung zurückzuziehen.

Da frage ich mich, woher dieser Sinneswandel des nach meiner Erfahrung zu jeder Schandtat bereiten Anwalts kommt?! Kalte Füße aufgrund meiner Schutzschrift bekommen? Einstweilige Verfügung beantragt und nicht erhalten? Vielleicht auch nur endlich ein klarer Kopf!

Fotografen-Schuhe

Boots-Schuhe
Boots-Schuhe

Fotografen sind viel unterwegs, viel zu Fuß. Bequemes Schuhwerk: besonders wichtig! Heute möchte ich mal eine Lanze für adidas brechen. Gefühlt seit 20 Jahren habe ich keine Schuhe dieser Marke mehr getragen. Bis ich den Tipp bekam: Boots-Schuhe kaufen! Boots-Schuhe? Genau, gemacht für mit ohne Socken, mit besonderer Belüftung und mit Löchern in der Sohle.

Wozu das alles? Nunja, wer zum Beispiel viel bei hohen Temperaturen und am Strand und am Wasser unterwegs ist, wird diese Schuhe lieben. Denn die Gretchenfrage ist gerade am Strand: Schuhe an oder Schuhe aus? Eine Typfrage. Mit meinen Bootsschuhen heißt es jetzt: Schuhe immer an. Sand bleibt so gut wie nicht im Schuh und am Fuß, und Wasser läuft auch direkt wieder ab. Dazu auch noch nach einer zehnstündigen Foto-Tagestour saubequem und waschmaschinenfest. Das zweite Paar wird sicher folgen.

Ich hätte sie denn doch gerne mal vorher anprobiert und auch begutachtet – statt Internet-Bestellung mit zwei oder drei verschiendenen Größen und vorprogrammmierter Rücksendung: Leider habe ich sie nicht im lokalen Einzelhandel bekommen. Drei Sportgeschäfte, drei Mal Niete – obwohl selbst ein reines Sport-Schuh-Geschäft dabei war. „Nein, haben wir nicht.“, „Nein, auch nicht von anderen Marken!“, „Und nein, bestellen können wir außerhalb unseres Kataloges und unseres Großeinkaufs leider nicht!“ Schade! Somit blieb leider nur wieder der Weg über den üblichen Großversender.