Interesse an Dieter Bohlen’s Haus und Anschrift ebbt nicht ab

Dieter Bohlen (O Sole Mio!, Cala Ratjada) (Foto 10702)
Foto: Dieter Bohlen (O Sole Mio!, Cala Ratjada), Urheber: Dirk Vorderstraße, Lizenz: CC BY 3.0

Vor ziemlich genau fünf Jahren habe ich auf dem Rückweg von Hamburg – dank Stau auf der A1 – mal kurz in Tötensen gehalten, Metzendorfer Weg. Wohnhaft hier? Dieter Bohlen.

Seine Wohnort nahe Hamburg ist allgemein bekannt (er hat mittlerweile – freiwillig oder unfreiwillig – einen eigenen Google Maps – Eintrag), ebenso seine zweite Heimat Cala Ratjada auf Mallorca.

Geklingelt habe ich nicht, allerdings im Rahmen der Panoramafreiheit ein Foto seines Hauses bzw. der Einfahrt geschossen. Dieses eine Foto steht seit mehreren Jahren immer an der Spitze der am häufigsten angeklickten Fotos (absolute Klickzahl) und beliebtesten Fotos (durchschnittliche Klickzahl pro Tag) in meiner Foto-Datenbank.

Und das heißt: samstags zur Prime-Time (oder sonntags zur Wiederholung), wenn alle Supertalent oder DSDS schauen, verdrei- bis verzehnfachen sich die Klickzahlen für einige Stunden und der Server raucht. Interessant, wie viele Leute sich doch noch für Herrn Bohlen interessieren und wo/wie er wohnt.

Interessant ist auch, dass ich immer wieder einige Anrufe und E-Mails bekomme und nach seiner Adresse gefragt werde –  z.B. zwecks Autogrammwünschen – dabei steht die Anschrift doch direkt am Foto.

Diese Beiträge könnten auch interessant sein

  • 26. Januar 2016 Ahlbeck, Usedom Anfragen für Hochzeitsfotos erhalte ich häufig, jedoch sind die Buchungsanfragen in aller Regel aus der unmittelbaren Umgebung von Hamm. Heute konnte ich mich allerdings über eine […]
  • 12. Juni 2015 Dat is Texel … Das ist Texel. Kleine, niederländische Insel, viel Sonne, weite, endlose Strände, nette Menschen, Erholung, Fotomotive an jeder Ecke. ... und das ist auch […]
  • 23. August 2015 Paris an einem Tag – mit dem Thalys Paris ohne Billigflug - an einem Tag - mit dem Thalys aus dem Ruhrgebiet locker machbar. Man hat maximal rund 8 Stunden Aufenthalt, so könnte man neben einem Geschäftstermin auch noch […]
  • 27. Juni 2015 Abschied von Queen Elisabeth II. in Celle – Sicherheitsstufe 1 mit * Bei öffentlichen Presseterminen von Spizenpolitikern, auch im Wahlkampf, ist die Sicherheitsüberpfrüfung durch das BKA und auch LKA schon Standard. Nicht umsonst muss man im Vorfeld […]
  • 20. August 2015 Fragt doch … statt zu klauen – Mit Anstand und Respekt ans Ziel Über Ausreden von Fotodieben habe ich schon vielfach berichtet - und ich bin leider noch lange nicht am Ende. Gordon Seipold trifft in seinem Blog den Nagel auf den Kopf: Fragt doch […]
  • 4. November 2015 Ausreden eines Fotodiebs, Teil 5 Da wird der Hund in der Pfanne verrückt. Aber der Reihe nach. Nehmen wir einen bekannten Schauspieler, häufig in einer Nebenrolle einer ARD-Krimireihe zu sehen. Nun erwische ich ihn […]

Eine Antwort auf „Interesse an Dieter Bohlen’s Haus und Anschrift ebbt nicht ab“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.